15.08.2019
FREIE WÄHLER knüpfen Kontakt in Roggenburg

20 Mitglieder, Freunde und Interessierte folgten der Einladung des Kreisverbandes der Freien Wähler zu einem informativen und geselligen Nachmittag in Roggenburg. Bei einer kurzweiligen Führung durch die Ausstellung zum Werk des Weißenhorner Kirchenmalers Franz Martin Kuen im Bildungszentrum ging Norbert Riggenmann besonders auf die Maltechnik des Rokoko-Künstlers ein. Im Anschluss klang der Nachmittag im Biergarten des Klostergasthofs aus, wo sich Freie Wähler aus den verschiedenen Ortsverbänden von Neu-Ulm und Nersingen über Pfaffenhofen, Bellenberg und Senden bis Weißenhorn und Illertissen in geselliger Runde austauschten.

Mit der Veranstaltung konnten auch erfolgreich Bürgerinnen und Bürger aus Roggenburg und seinen Ortsteilen auf die Freien Wähler aufmerksam gemacht werden. „Wir suchen Kandidatinnen und Kandidaten für unsere Wahlliste für die Kreistagswahl im März 2020 sowie möglichst auch für die Gründung eines Ortsverbandes“, erläutert Jürgen Bischof aus Weißenhorn, der Stellvertretende Kreisvorsitzende der Freien Wähler, und ergänzt: „Das ist uns gelungen. Wir konnten bereits erste Gespräche mit Interessenten führen.“ In den nächsten Wochen sollen diese Gespräche fortgeführt und konkretisiert werden.

„Wir sehen ein großes Potenzial für die Freien Wähler in Roggenburg; denn bei den letzten Wahlen haben wir regelmäßig ca. 10 Prozent der Stimmen erhalten“, sagt Kreisvorsitzender Wolfgang Schrapp aus Bellenberg und fügt hinzu: „Außerdem ist es wichtig, dass auch die Gemeinde Roggenburg im Kreistag mit eigenen Kreisrätinnen und Kreisräten vertreten ist.“ Deshalb sind auch weitere Interessenten aus Roggenburg und seinen Ortsteilen Biberach, Ingstetten, Meßhofen, Schießen, Schleebuch und Unteregg herzlich willkommen. Wolfgang Schrapp (wolfgang.schrapp@gmx.de, 07306/8774) und Jürgen Bischof (mail@nu-bischof.de, 07309/3206) stehen gerne für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung.

Foto: Kreisvorsitzender Wolfgang Schrapp (rechts) und sein Stellvertreter Jürgen Bischof (links) mit Freien Wählern aus dem gesamten Landkreis vor dem Kloster Roggenburg (Foto von Doris Schrapp)

Lesen Sie hier die öffentliche Einladung von unserem Kreisvorsitzenden Wolfgang Schrapp und Schriftführer Jürgen Bischof für diese Veranstaltung.